Nutzungsbedinungen

Regeln

Mit dem Erstellen eines Beitrages ist sich der Benutzer bewusst, dass dieser unmittelbar veröffentlicht wird.
Durch das Veröffentlichen erklärt sich jeder Benutzer damit einverstanden, dass sein Beitrag in unserer Datenbank gespeichert wird.
Jeder Verfasser überlässt dem Betreiber dieser Seite unentgeltlich und auf unbestimmte Dauer die Nutzungsrechte an seinen Beiträgen. Der Betreiber kann diese unter Nennung des Autors redaktionell bearbeiten und weiterveröffentlichen.
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Beiträge stellen freie Meinungsäußerungen der Mitglieder dar, der Anbieter stellt lediglich die Plattform und macht sich die Meinungen nicht zu eigen. Gleiches gilt für Links, welche auf externe Webseiten verweisen.
Der Benutzer verpflichtet sich, keine gegen geltendes Recht verstoßende Beiträge zu veröffentlichen.
Es liegt im Ermessen des Anbieters und der Moderatoren, Beiträge zu verändern oder zu entfernen. Geänderte Beiträge werden automatisch kenntlich gemacht.

Datenschutz

Alle Userbezogenen Daten unterliegen dem Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen bilden hier Daten die für den Inhalt der Webseite unumgänglich benötigt werden.
Mit Benutzung der Anmelde-, Registrierungs- und Berichtformulare erklären Sie sich damit einverstanden, dass persönliche Information in nicht mittelbarer Form auf der Webseite verwendet werden.
Zu beachten ist jedoch, das vom Anbieter die Herausgabe der Daten verlangt werden kann, wenn der Verdacht besteht, dass der Inhaber einer Email-Adresse eine Straftat begangen hat, und zwar unabhängig davon, an welchem Ort die Tat begangen wird, sofern der Erfolg der Tat im Geltungsbereich deutschen Rechts gegeben ist.